Nottopf

Damit kein Kind von einer Klassenaktivität oder einem gemeinsamen Ausflug ausgeschlossen ist, weil die finanzielle Situation der Eltern dies nicht erlaubt, gibt es den Nottopf. Dabei handelt es sich um Geld des Fördervereins, welches von der Schulleitung genutzt werden kann, um diesen Familien zu helfen. Die Hilfe erfolgt anonym.